Arbeiten bei ETL-Heimfarth

Arbeitnehmervorteile in unserer Unternehmensgruppe

Die ETL-Heimfarth Unternehmensgruppe fordert und fördert. Diese Balance ist die Basis für individuelle Karriere- und Lebensplanungen. Motivierte, leistungsbereite und ausgeglichene Mitarbeiter/innen bilden die Grundlage unseres Erfolgs und Wachstums und sichern die Zukunft unserer Unternehmensgruppe.

Wir wissen sehr gut, dass nicht nur die Rahmenbedingungen des Arbeitsplatzes die Grundlage für Leistungsbereitschaft und Motivation sind, sondern auch die Vereinbarkeit von beruflichen Zielen und privater Lebensplanung. Deswegen ist es uns wichtig, unseren Mitarbeiter/innen ein ausgewogenes Verhältnis von Privatleben und Beruf zu ermöglichen. In der Verbindung mit attraktiven Arbeitsbedingungen, individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und einer offenen Kommunikation entsteht ein Arbeitsklima, das durch Motivation, Leistungsbereitschaft und Loyalität gekennzeichnet ist.

Profitieren Sie von diesen Benefits

Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle

Arbeits- und Privatleben im Einklang: In Absprache bieten wir Optionen auf flexible Arbeitsmodelle – Gleitzeit mit fester Kernarbeitszeit sowie bedarfsorientiertem Homeoffice – um eine Vereinbarung von Beruflichem und Privatem zu erleichtern. Deutschlandweite Dienstreisen im Rahmen der Beratertätigkeit können wir dank der Mandantenstruktur, aber auch aufgrund unserer eigenen Organisation auf ein Minimum reduzieren. Wichtige Termine werden oftmals durch Tagespendeln abgedeckt.

Vergütung

Neben attraktiven Gehältern und vielversprechenden Aufstiegsmöglichkeiten bieten wir auch eine variable Vergütungsstruktur: Die Vergütung entspricht den individuellen Anforderungen. Wir honorieren Leistungen, Kenntnisse und Erfahrungen unserer Mitarbeiter. Mit überdurchschnittlichen Reisekostenvergütungen und Sachzuwendungen differenzieren wir uns stark von anderen Arbeitgebern. Mit der Möglichkeit, verschiedene Vergütungsbausteine – Gehalt, andere materielle und soziale Leistungen – individuell zu konfigurieren, berücksichtigen wir auch in diesem Punkt die unterschiedlichen Lebensphasen und -planungen unserer Mitarbeiter/innen. Jährliche Zielvereinbarungsgespräche dokumentieren Bedarf und Bedürfnisse gleichermaßen.

Angenehme Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien

Unsere Unternehmenskultur fördert das Miteinander unserer Beschäftigten, denn unsere Unternehmensgruppe zeichnet sich durch flache Hierarchien und eine partnerschaftliche Kultur aus. Uns ist es wichtig, eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen und ein produktives Team zu bilden. Kurze Wege zur Unternehmensleitung und die direkte Zusammenarbeit mit Kollegen ermöglichen dies.

Die Unternehmenszentrale ist geprägt von einer offenen Architektur mit hellen Räumlichkeiten und modernen Arbeitsplätzen mit Büros, in denen höchstens zwei bis drei Mitarbeiter gleichzeitig ihren Arbeitsplatz finden.

Abwechslungsreiche Aufgaben

Anspruchsvolle und komplexe Mandate machen unseren beruflichen Alltag spannend. Deshalb ist es uns wichtig, dass unsere Mitarbeiter diese in einem strukturierten und überschaubaren Umfeld bearbeiten können. Die Möglichkeit, regelmäßig in bereichsübergreifenden Projektarbeiten aktiv zu werden, fördert gleichzeitig unterschiedliche, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten zu Tage.

Personalentwicklung

Die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeiter wird durch ein bedarfs- und bedürfnisorientiertes Personalentwicklungskonzept begleitet. In regelmäßigen Mitarbeitergesprächen werden individuelle Entwicklungsziele thematisiert. Job Enrichment oder Job Enlargement sind ebenso wie Trainings und Schulungen wichtige Bausteine unserer Personalentwicklung.

Parkplätze und eine gute Verkehrsanbindung

Kostenlose Parkplätze für unsere Mitarbeiter/innen und eine direkte Nahverkehrsanbindung ermöglichen eine ideale Erreichbarkeit.

Darüber hinaus führen direkte Autobahnanschlüsse, ein ICE-Halt sowie die schnelle Anbindung an die Flughäfen Köln-Bonn oder Frankfurt-Hahn zu einer sehr guten Erreichbarkeit der nahen Ballungsräume Rhein-Main, Köln-Bonn und Trier-Luxemburg sowie anderer Ziele.

Der Standort Koblenz und seine Umgebung

Die drittgrößte Stadt des Landes Rheinland-Pfalz mit rund 110.000 Einwohnerinnen und Einwohnern bietet eine differenzierte und vielfältige Infrastruktur in Bezug auf Versorgung, Arbeitsplätze und Freizeitgestaltung. Dank des unmittelbaren regionalen Einzugsbereichs von etwa einer Million Menschen ist das Angebot an Kultur, Einkaufsmöglichkeiten und Bildung spürbar größer als in vergleichbaren Städten dieser Größenordnung.

Mit den 26 Premium-Wanderwegen „Traumpfade“ bietet die umliegende Region beeindruckende Naturerlebnisse in Verbindung mit der besonderen Stimmung am Rhein, den steilsten Weinbergen an der Mosel sowie beeindruckenden Vulkanen in der Osteifel. Eine besondere Beachtung verdient das Welterbe Mittelrheintal. 21 Burgen und Ruinen thronen zwischen Koblenz und Bingen auf den Felsen nördlich und südlich der Loreley. Weltweit gibt es keine größere Dichte an Burgen und Schlössern, sie sind der Inbegriff einer immer noch schönen, rheinromantischen Stimmung.

Leben und Arbeiten bei ETL-Heimfarth in Koblenz

Beratungsgespräch – wir freuen uns auf lhre Anfrage!

Gerne können Sie mit uns einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren. Schlagen Sie uns bitte ein Datum vor, wir werden uns bemühen, einen passenden Termin zu finden und setzen uns mit Ihnen zeitnah in Verbindung.

Termin vereinbaren